Allgemeine Informationen

Der Graduate Management Admission Test, besser bekannt unter der Abkürzung GMAT, ist ein weltweit standardisierter Test, um die Eignung für betriebswirtschaftliche Studiengänge zu messen (englisch „Business Schools“). Das Testergebnis wird von mehr als 1500 öffentlichen und privaten Universitäten und Colleges vor allem in den USA und Großbritannien als ein wichtiges Zugangskriterium für weiterführende Studien (englisch "graduate") z. B. zum Master of Business Administration (MBA) herangezogen. Der GMAT wurde vom Graduate Management Admission Council (GMAC®) – einer Vereinigung von zahlreichen führenden Wirtschaftsuniversitäten – konzeptioniert und wird in dessen Auftrag in autorisierten Testzentren in zahlreichen Ländern gegen Gebühr durchgeführt (momentan 250 US-Dollar). Der GMAT wird jährlich von über 100.000 Teilnehmern abgelegt. .

 

 

[Quelle: Wikipedia]